Montag, 5. September 2016

Trauerkarte mit einer Magnolie

Zugegeben ist eine Magnolie nicht gerade eine typische Trauer-Blume - in meinem Fall passt es aber. Ich habe das Foto der Magnolie im Frühjahr gemacht und neulich erst entwickeln lassen. Das ich sie nun so schnell und dann auch noch für eine Trauerkare verwende....


Aber gerade das ist ja das Wunderbare, wenn man die Karten selbst herstellt: Man kann sie ganz individuell zum Anlass und auch zu dem Empfänger passend basteln.

Startet gut in die neue Woche!
nadia

Kommentare:

  1. Hallo Nadia,
    diese Art der Trauerkarte mit dem Makro-Foto gefällt mir ausgesprochen gut!
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Tjaa Trauerkarte sind immer so ein Thema, aber ich finde deine äußerst geschmackvoll. Toll mag ich bei Trauerkarten eigentlich nicht sagen.. Sie ist einfach schön!
    Herzlichst
    Heike

    AntwortenLöschen